Seiteninhalt:

Anprechpartner:

Landkreis Unterallgaeu
Hubert Plepla
hubert.plepla
@lra.unterallgaeu.de

Stadt Memmingen
Wolfgang Prokesch
wolfgang.prokesch
@memmingen.de 

Gemeindepsychiatrischer Verbund Memmingen / Unterallgaeu
Raimund Steber (Vorsitzender d. Vorstands)
raimund.steber
@bkh-memmingen.de

Karolina Gabriel (Koordinatorin)
karolina.gabriel
@bezirk-schwaben.de

Bezirk Schwaben
Raimund Mittler
Raimund.Mittler
@bezirk-schwaben.de

Arbeitskreis: Demenz im Krankenhaus

Sprecher: Martin Wiedemann, 08332/7925507

Herausforderung:
Etwa 2/3 der stationär internistisch behandelten Patienten sind älter als 65 Jahre. 10-15% der Patienten im Krankenhaus leiden an einer Demenz. 3 von 10 der über 70 Jährigen erleidet während eines stationären Aufenthalts ein Delir. Auftretende Verwirrtheitszustände können die Behandlung selbst und die anschließende Genesung erschweren.

 

Ziel:

  • Verminderung der Häufigkeit von Verwirrtheitszuständen im Krankenhaus

 

Aufgabe:

  • Verbesserung des Umgangs mit der Erkrankung „Delir“
  • Entwicklung von Maßnahmen in den Kliniken zur Verbesserung der Versorgung und Betreuung von Menschen mit Demenz